8 Tage Samburu National Park
Franz Lang Privat-Camp

1.Tag

Sie fahren von Nairobi im Geländewagen nach Norden, durch fruchtbares Farmland der Kikuyu-Bauern, vorbei am Mt. Kenya, durch Kaffee- und Tee Plantagen und überqueren bei Nanyuki den Äquator. Sie verlassen das Hochland, das bisher dichter besiedelte Land wird nun trocken und einsamer. Wir nähern uns dem Samburu-Country und kommen nach Isiolo, der letzten größeren Siedlung im Nordosten.
Hier endet die Teerstraße und weiter geht es noch ein kurzes Stück auf einer Schotterpiste in den Samburu - National-Park.

Dieser Park bildet mit dem Buffalo-Springs-Game-Reservat eine Einheit.
Hier,
unter schattenspendenden Schirmakazien, steht an einem kleinen Flußlauf das FRANZ LANG PRIVAT-CAMP mit seinen großen, komfortablen Zelten. Jedes Zelt hat bequeme Betten und ein eigenes Dusch- und Toilettenzelt.
In unserem großen Messe-Zelt genießen unsere Gäste die abwechslungsreichen und hervorragenden Gerichte mit frischen Zutaten aus unserer Campküche.
Von dem überdachten Freisitz vor Ihrem Zelt haben Sie einen herrlichen Ausblick über die abwechslungsreiche, reizvolle Landschaft des Parks.
Dieses Gebiet, mit seiner für Nordkenya typischen Tierwelt, dem warmen trockenen Klima,
felsigen Hügel, dazwischen Dumpalmenhaine und Dornenbuschsavanne, ist für viele Kenya Besucher ein Grund immer wieder zu kommen.
Bei den Pirschfahrten sind Netz- und Rotschildgiraffen, Elefanten, Spießböcke, und Grevy-Zebras zu sehen.
Ebenso können Sie Löwen, Geparde und Herden von Antilopen und Gazellen, Somali-Strauße mit ihren blauen Hälsen aus nächster Nähe beobachten.
Entlang des Uaso-Nyiro-Rivers mit seinen herrlichen Galeriewäldern können Sie mit etwas Glück Leoparden aufspüren. Im Fluß leben Krokodile und Nilpferde und an den Ufern eine große Anzahl von Vögeln.

Während Ihres Aufenthalts unternehmen Sie eine Ganztagespirschfahrt mit Picknick-Mittagessen in das Shaba Nat. Reservat, das wegen seiner landschaftlichen Schönheit und Ursprünglichkeit ein echter Geheimtip ist.
8. Tag
Rückfahrt nach Nairobi oder Anschluß-Programm.

Preis auf Anfrage

Mindestteilnehmer 6 Personen
Termine auf Anfrage